Sie befinden sich hier: Sicherheitsdienst München Sicherheitsunternehmen | Security, Sicherheitsdienst, Ausrüstung, Sicherheitsanalysen, Schwachstellenanalysen, Personenschutz, Sicherheit, Sicherheitsfachkräfte | Detektei, Security, Sicherheitsdienst, Ausrüstung, Sicherheitsanalysen, Schwachstellenanalysen, Personenschutz, Überwachungstechnik

Bedarf an der Sicherheit

Der Sicherheitsmarkt in Deutschland ist sehr vielfältig. Das heißt, durchschnittlich wird die Branche in verschiedene Fachbereiche unterteilt:
  • der Bewachungsbereich ( ca. 42%)
  • der elektronischen Gefahrenmeldeanlagen (24%)
  • mechanische Außenhautsicherung (8%)
  • sonstige Sicherheitstechnik (6%) 
  • usw.
Hierbei wird die Zahl der Sicherheitsfirmen in Deutschland derzeit auf ca. 3500 Unternehmen geschätzt, welche insgesamt ca. 177.000 Mitarbeiter beschäftigen und die laut Prognose für das Jahres 2008 ca. 4,5 Milliarden Euro umgesetzt haben sollen. Zum Vergleich betrug der Marktanteil des Gesamtumsatzes des Jahres 2007 4,35 Mrd. Euro, der sich entsprechend der Schwerpunkte der Sicherheitsdienstleister unterteilt. Diese sind mit folgenden Anteilen zu bewerten:
  • Objektschutz 65%
  • Geld und Wertdienste 10%
  • Schutz militärischer Liegenschaften 6%
  • Revierkontrolldienste 5%
  • Notruf und Servicestellen 5%
  • Flughafensicherheit 5%
  • Sicherungsleistungen bei Gleisbauarbeiten 4%
Des Weiteren sind in der Statistik aller Beschäftigten im Wach- und Sicherheitsgewerbe (Stand 31.12.2007) die hauptsächlichen Einsatzbereiche des Wachpersonals klar definiert und zeigen einen klaren Weg der Dienstleistung an.

Diese sind z.B.
  • Objekt- und Werkschutz 39%
  • Empfangsdienste 20%
  • Veranstaltungs- und Ordnungsdienste 7%
  • Flughafensicherheit 7%
  • Geld- und Wertdienst 5%
  • Verwaltung 5%
  • Revier- und Streifendienste 5%
  • usw.
Laut der aktuellen Statistik des BDWS ist zu sehen, dass die Anzahl der Sicherheitsdienstleister im Vergleich zum Jahr 2006 (3342 Firmen) 2007 um 158 weitere Unternehmen auf 3500 Sicherheitsdienstleister gestiegen ist. Auch die Steigerung der Beschäftigten kann sich mit ca. 6000 Neu-Beschäftigten sehen lassen.

© Conseq - Sicherheit
Mainburgerstraße 9 | 81369 München | Telefon +49 (0) 89/ 55 29 86 18 | eMail info@conseq-sicherheit.de

webdesign | webprogrammierung | www.3ma.de